RKNKT Festival

RKNKT Festival

Das RKNKT Festival fand 2023 das erste mal statt und verbindet Digitale Kunst & Performance mit Electronic Music. Eine Besonderheit war die Location in Hamm – die stillgelegte Zeche Heinrich-Robert öffnete 3 Tage lang, um dem bunten Festival mit vier Floors, Lichtkunst und Performance Acts einen Raum zu bieten.

RKNKT – eine Kurzform für „reconnect“ (sich verbinden) – miteinander, mit der Musik und als Kollektiv. Zusammen mit Paula Radon und Marie Volmar entwickelten wir das Corporate Design, das Webdesign und den Social Media Auftritt. Knallige, digitale Farben.
Das von der IPA-Schrift abgeleitete Logo verwendet die Zeichen in /ˌriː.kəˈnekt /, um als modulare Elemente im Designsystem verwendet zu werden – sie werden Teil der Bildwelt, ob in 2D als Icons, im Leitsystem oder als Visuals in Form von 3D-Objekte.

 
Info
zusammen mit Paula Radon & Marie Lena Volmar

RKNKT Festival

related projects

tatjana-poeschke_alte-post_fotografie_lepo_02

Am Anfang war die Fotografie

kan24_post5

Kunst aus Neuss

27_mk-grafiken_web3

Museum Kaiserswerth